Opern Carrée Berlin

Projekt: Opern Carrée Berlin - Dachterrasse Grand Hotel De Rome
Bauherr: Hochtief AG
Architekt: Aukett+Heese
Fertigstellung: 2007
Bausumme: 0,5 Mio €
Leistung: LP 1-9

» Mehr zu diesem Projekt lesen


O P E R N   C A R R É E   B E R L I N


In Berlins historischer Mitte liegt das Operncarrée. Im Rahmen des Umbaues der ehemaligen Staatsbank der DDR zum Grand Hotel de Rome Berlin sind verschiedene Höfe sowie eine Dachterrasse entstanden. Die Ausstattung dieser Bereiche mit unterschiedlichen Materialien und Pflanzen ermöglicht eine multifunktionale Nutzung der Flächen. Eine große Dachterrasse in der Mitte Berlins sorgt für eine entspannte Atmosphäre über den Dächern Berlins. Bei schönem Wetter ist ein einmaliger Ausblick über Berlin und seine Sehenswürdigkeiten garantiert. Die Außenanlagen setzen sich aus einem Restauranthof, einer großen Dachterrasse mit Blick auf den Bebelplatz sowie zwei weiteren Innenhöfen zusammen.